Big Bricks Music

Joe Hawkim

30er Delta Blues & Nick Drake

Joe Hawkim ist ein Solo Projekt, des Gitarristen von Tú Acá No. Er bezeichnet sein Musik selbst als "Lieder von der Bettkante" und spielt auch alte Songs von The Government Jazz Sisters.

#JoeHawkim

Seine Texte handeln von Themen wie: Beziehungen oder Sehnsucht nach Freiheit und orientieren sich dabei an Nick Drakes' Stil. Aber auch Delta Blues der 30er Jahre, wie zB. Robert Johnson oder Big Joe Williams sind wichtige Einflüsse.


Clapton Unplugged im Alter von 11 Jahren

Joe Hawkim begann als 11 Jähriger mit dem Gitarrenspiel. Sein Cousin begann gleichzeitig Klavier zu spielen, wodurch ein fruchtbarer musikalischer Dialog begann.

Ein Jahr später begann ihn die Musik von Eric Clapton zu interessieren. Er begann mit den Unplugged Stücken. Von da an spielte er leidenschaftlich mehrere Stunden täglich. Über den örtlichen Jugendclub kam er in Kontakt mit anderen Musikern. So hatte er mit 15 bereits 3 Bands. Am Anfang erst als Bassist. Mit 17 schrieb er dann seinen ersten, eigenen Song.

Blue Soul EP

Top